fit und gut drauf - das gelingt mit moving!

Was ist moving:
moving ist eine Methodik, die Elemente aus - Bewegung, Entspannung und Achtsamkeit - kombiniert. In der 30-jährigen Entwicklung wurden die 3 moving-Elemente ( moving / landing / streaming) optimiert, sodass diese nun mit minimalem Zeitaufwand (ab 30 Sekunden) eine vielfältig positive Wirkung für Gesundheit und Wohlbefinden entfalten.

 

Warum Sie moving brauchen
moving macht körperlich fit und mental stark, denn...

  • ....die langsamen moving-Bewegungen (Krone, Medaille, Palme Schraube)  lockern Muskelverspannungen, dehnen die Faszien und aktivieren die Versorgung der Bandscheiben.
  • ....das Modul landing sorgt in wenigen Sekunden für eine effiziente ganzkörperliche Entspannung.
  • ....das Modul streaming schafft den notwendigen Ausgleich zu Hektik und Stress im Alltag, indem durch eine bewusste  Achtsamkeit  im Bereich Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken, Atmen der dauernde Gedankenstrom gebündelt und dadurch dem Gehirn die Möglichkeit zur Regeneration gegeben wird.  

Die Module moving / landing / streaming können immer und überall eingesetzt werden  - am Besten morgens und abends wie Zähneputzen und immer wieder zwischendurch.                               mental stark  ... mehr Info    körperlich fit ... mehr Info       

moving ist wissenschaftlich geprüft (Studie der Johannes Gutenberg-Universität 2007) und wird von vielen renommierten Unternehmen wie der Deutschen Bahn AG und der BARMER seit vielen Jahren eingesetzt.